The Wedding Crashers

Band - From quiet to loud: We play at weddings, birthdays and more!

  • Fast Responses

What we offer

 

Der Bandname kommt nicht von ungefähr. Denn hauptsächlich crashen «The Wedding Crashers» tatsächlich Hochzeiten. «The Wedding Crashers» das sind James Crasher und Curt Wedding mit Gesang und Piano. Unterstützt werden sie von Miss(es) Geigele mit Geige und von Grige da Foass mit Cajón.

Für die Crashers ist klar: Alles ist spielbar! Reduziert, aber nicht leise. Raffiniert (und) interpretiert. Ob zum Beispiel Muse, KISS, Iron Maiden, Alice Cooper, AC/DC, The Ramones oder Green Day. Aktuelle Nummern oder Klassiker!

Members number: 2

spoken languages: German

Starting point: Nottwil (CH)

We travel up to: 150 km

Suitable for: Corporate Event, Wedding, Background Music

Entertainment length: from 1 hour

Sound System: We don't have one

Lights system: We don't have one

Cancellation policy: Standard

To perform, we need: Wir arbeiten mit einem Minimum an Technik und können bei Bedarf das gesamte Equipment inkl. Verstärker-Anlage stellen (Saalgrösse < ca. 300 Personen).

Eine Auswahl... (Gesamt-Setliste unten!)

Every breath you take - The Police
Basket Case - Green Day
Ruby Ruby Ruby - Kaiser Chiefs
Marry you - Bruno Mars
Iris - Goo Goo Dolls
With or without you - U2
The Story - Brandi Carlile
The Scientist - Coldplay
Poison - Alice Cooper
Applaus Applaus - Sportfreunde Stiller
What is love? - Haddaway
Bad Romance - Lady Gaga
Blitzkrieg Bop - The Ramones
Summer of 69 - Bryan Adams
Boys of summer - Don Henley
Umbrella - Rhianna
Runaway - Bon Jovi
Sweet child o mine - Guns’n’Roses
Dance with somebody - Mando Diao
Wake me up - Aloe Blacc
Uprising - Muse
Honky Tonk Women - The Rolling Stones
Grow old with me - Tom Odell
I was made for loving you - KISS
Hold the line - Toto
Breaking the law - Judas Priest
Back in the U.S.S.R. - The Beatles
Gimme all your lovin’ - ZZTop
Fear of the dark - Iron Maiden
Tage wie diese - Die Toten Hosen
Seven nation army - The White Stripes
Highway to hell - AC/DC
Set List
Noch vor zehn Jahren gaben die Wedding Crashers ausschliesslich Schmusesongs zum Besten, waren eine reine Hochzeitsband. Die Wende kam, als sich ein Paar «Highway to hell» von AC/DC zum Kirchenauszug wünschte.

James und Curt fühlten sich an ihre musikalischen Anfänge zurück versetzt, als sie zusammen in einer Punkrock-Band spielten. Fortan reicherten die beiden ihr Hochzeits-Repertoire mit Rocksongs an und sammelten reichlich Live-Erfahrung. Auch in anderen Bands.
Press picture